So funktioniert das Kombinieren von Schritten

1. Kombinieren von Schritten in alten Flows

Die neue FlowShare Version beinhaltet eine Funktion, mit der Schritte kombiniert werden können. Das gilt auch für Flows, die mit älteren Versionen erstellt wurden. 

Wann immer ein ausgewählter Arbeitsschritt Ihres Flows mit einem vorherigen Schritt kombiniert werden kann, ist dieser Button aktiviert. Mit einem einfachen Klick auf diesen Button kombinieren Sie den unteren Schritt mit dem darüber liegenden.

Nachdem Sie auf den Button geklickt haben, werden die Schritte kombiniert und Sie sehen eine Previewansicht, wie das Bild später nach dem Exportieren aussehen wird:

Sollten Sie mit dem kombinierten Ergebnis nicht zufrieden sein, können Sie die kombinierte Sequenz bequem per Rechtsklick auf dem Vorschaubild wieder auflösen.
Im Kontextmenü wählen Sie dann einfach “Gruppe auflösen” aus.

Haben Sie dazu Fragen? Schreiben Sie uns einen Kommentar.

2. Automatisches Kombinieren bei Erstaufnahme von neuen Flows

Mit der neuen FlowShare Version werden nach der ersten Aufnahme eines neuen Flows automatisch Schritte kombiniert, die in einer Vorschau zusammengefasst werden.

Sie erkennen die kombinierten Schritte in der Bearbeitungsansicht an der “Preview”-Darstellung. 

Wenn Sie die Kombination aufheben wollen, gibt es folgende Optionen: 

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Vorschaubild und wählen dann “Gruppe auflösen” aus. Die Kombination wird wieder zu einzelnen Schritten.

2. Diese können dann wieder über das “Gruppieren” Icon mit dem jeweils oberen Schritt verbunden werden.

  1. Sie können diese Einstellung (Automatisches kombinieren) für alle zukünftigen Flows in den Einstellungen ausstellen. 

3. Einstellungen in einem kombinierten Schritt. 

Texte: In einem kombinierten Schritt werden alle Texte aus den Zwischenschritten übernommen. Wenn Sie etwas bei den Texten ergänzen möchten, können Sie es in den einzelnen Zwischenschritten einer kombinierten Sequenz tun. 

Bildausschnitt: In der Preview-Ansicht können Sie eine kombinierte Sequenz über das Crop-Icon zuschneiden. 

Unkenntlich machen / Blurren: Wählen Sie einen Zwischenschritt aus der kombinierten Sequenz aus und führen Sie dort das Blurren aus.

Markups / Pfeile drehen: Wenn Sie etwas an der Ausrichtung der nummerierten Pfeile ändern wollen, gehen Sie in den Zwischenschritt und ändern die Pfeilrichtung. 

Was this article helpful to you?